Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend, Ran an die Platten
06.03.2017

Kreisendrangliste Schüler und Jugend

Große Enttäuschung über geringe Teilnehmerzahl - Bericht von Kreissportwart Reiner Schröder

Hallo an Alle,

ein einziges Trauerspiel war die Veranstaltung am Samstag. Lediglich 9 Teilnehmer stellten sich der Konkurrenz. Besonders leid tut es mir für den Veranstalter, den TTV 79 Eschwege, der sich sehr viel Mühe mit der Vorbereitung gemacht hatte. In der Not überhaupt Konkurrenzen zu spielen haben wir A-Schüler, weibl. Jugend und männliche Jugend zu einer Konkurrenz mit 6 Teilnehmern zusammengefasst: Es siegte ungeschlagen der A-Schüler Silas Schmiedek vom TV Hess. Lichtenau vor seinem Vereinskameraden Philpp Blessmann. Platz 3 ging an Paul Ribitza vom TTV 79 Eschwege.

Ergebnisse:

Männliche Jugend:     1. Silas Schmiedek         TV Hess. Lichtenau  5:0 Siege 15:1 Sätze

                                  2. Philipp Blessmann      TV Hess. Lichtenau  4:1 Siege 13:3 Sätze

                                  3. Paul Ribitza                TTV 79 Eschwege     3:2 Siege   9:7  Sätze             

                                  4. Lena Jatho                 SV Ermschwerd        2:3 Siege  7:11 Sätze

                                  5. Lennard Dix               TV Frankenhain        1:4 Siege  5:13 Sätze

                                  6. Torben Schindewolf    TV Frankenhain        0:5 Siege  1:15 Sätze

 

Als 2. Konkurrenz hatten wir noch 3 C – Schüler aus Neuerode: Hier siegte Lennart Reh (2:0 Siege, 6:0 Sätze) vor Noah Nimmerjahn (1:1, 3:3) und Maximilian Keste (0:2,0:6).

Das war es schon, schade, dass ich Euch nichts besseres berichten kann.

Es grüßt herzlich

Reiner